Neue Heimat, neues Lebensgefühl! Prinz Harry scheint sich von seinem britischen Akzent immer mehr zu verabschieden.
Prinz Harry
Prinz Harry soll einen Pferdeschwanz tragen. - Getty Images

Das Wichtigste in Kürze

  • Prinz Harry ist seit April kein aktives Mitglied des Königshauses mehr.
  • Neben seinem Look wird nun auch seine Sprache ziemlich amerikanisch.

Offenes Hemd statt Krawatte, amerikanischer Slang statt königlicher Ausdrucksweise. Was sieben Monate fernab von der alten, englischen Heimat nicht alles mit einem anstellen können!

Im Fall von Prinz Harry (36) dürfte Queen Elizabeth II. (94) immer wieder die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Denn ihr Enkel scheint es in seiner neuen Heimat Kalifornien passend lässig anzugehen.

Prinz Harry Meghan Markle
Prinz Harry hat sich für Online-Kurse angemeldet. Zu sehen ist es in seiner neuen Luxus-Villa. So locker hätte man ihn zu früheren Zeiten niemals gesehen. - Screenshot/rugby-league.com

Zu sehen war dies in den letzten Wochen immer wieder, wenn Prinz Harry vor die Kamera trat. Ob bei offiziellen Meetings oder aus seiner 13 Millionen Franken teuren Villa heraus: Harry überraschte ungewohnt leger.

Was halten Sie von Harrys neuer Anpassung in den USA?

Und nach dem Look folgt nun offensichtlich auch die Sprache. Sich königlich, brav auszudrücken? Auch diese Eigenschaft hat der Mann von Meghan Markle (39) abgelegt. Schaut man sich das neueste Video der beiden Ex-Royals einmal etwas genauer an.

prinz harry meghan markle
In diesem Haus in Montecito wohnen Prinz Harry und Meghan Markle. - Dukas

In dem werden Prinz Harry und Meghan Markle während des «Time100 Talks»-Web-Chats interviewt. Und Harry benutzt in diesem Gespräch gerne mal eine lockere Sprache als zu seiner königlichen Zeit.

Prinz Harry mit seinem teilweise amerikanisierten Akzent.

So redet er beispielsweise davon «die Motorhaube knallen zu lassen» statt wie im britisch-englischen zu sagen «Motorhaube anzuheben».

Fans des Queen-Enkels sind jedenfalls schockiert, wie schnell sich Harry von seiner alten Heimat verabschiedet hat. «Wie spricht er denn plötzlich?», ist nur einer der zahlreichen Kommentare.

meghan markle
Prinz Harry und Meghan Markle im Frühsommer. Hier melden sie sich erstmals aus ihrer neuen Villa in Montecito bei Santa Barbara zu Wort. Sie trägt ein ärmelloses Oberteil. - Screenshot

Mehr zum Thema:

Queen Elizabeth Meghan Markle Franken Royals Queen