Nach «The Crown» ist Olivia Colman nochmals ein grosses Stück berühmter geworden. Doch die Schauspielerin verrät: «Ganz ehrlich? Ich hasse es.»
Olivia Colman
Olivia Colman mag ihren Ruhm nicht. - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Schauspielerin Olivia Colman hasst es berühmt zu sein.
  • Im Gegensatz zu anderen Stars mag die 47-Jährige den Ruhm nicht besonders.

Viele Stars geniessen ihren Ruhm und zeigen sich stolz vor ihrem Publikum. Bei Olivia Colman ist das jedoch ganz anders!

Die 47-Jährige hält nicht wirklich viel von ihrer Bekanntheit: «Ganz ehrlich? Ich hasse es», meint die oscarprämierte Schauspielerin gegenüber der «FAZ». Kein gutes Omen, wenn man bedenkt, wie sich ihr Ruhm nach der Serie «The Crown» nochmals vergrösserte.

The Crown Olivia Colman
Olivia Colman spielt Königin Elizabeth II. in der Serie «The Crown». - sda - Keystone

«Der Erfolg stellte sich in meinem Leben so spät ein, dass ich mich daran nie gewöhnt habe. Ich mag es nicht, von fremden Menschen erkannt zu werden. Und finde nichts schlimmer, als wenn mir in meinem Alltag Fotografen folgen», verrät Olivia Colman im Interview weiter.

Aus diesem Grund sei sie auch mit der Familie aufs Land gezogen: «Wenn ich in einem Arbeitsumfeld bin, bei einer Premiere oder Preisverleihung, dann kann ich damit umgehen. Wenn ich irgendwo im Niemandsland mit meinem Hund spazieren gehe, dann hat das nichts mit meinem Job zu tun.» Weg von London erhoffte sich die Britin ein etwas ruhigeres Umfeld.

Mehr zum Thema:

Hund