Es geht schon wieder los: Johnny Depp und Amber Heard legen in ihrem Rosenkrieg immer wieder nach.
Johnny Depp Amber Heard
Johnny Depp und Amber Heard bekämpfen sich seit Monaten - auch vor Gericht. - POOL/AFP/Archiv
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Johnny Depp legt auf einen Antrag von Amber Heard Berufung ein.
  • Keine 24 Stunden nachdem sie bei Gericht den Antrag stellte.

Alles was du kannst, kann ich noch viel besser…

Am Donnerstag reichten Hollywood-Star Amber Heard (36) und ihr Anwalt-Team beim Gericht in Fairfax Einspruch ein. Heards Team teilte mit, das Gericht habe einen Fehler gemacht und damit ein «faires» Urteil verhindert.

amber heard
Johnny Depp kürzlich in London bei seinem Konzert mit Jeff Beck.
Johnny Depp
Depp nach der Urteilsverkündung.
Johnny Depp
Der Schauspieler wirkte nach dem Urteil sichtlich erlöst und gut gelaunt.
Johnny Depp
Johnny Depp reiste für die Urteilverkündung nicht in die USA. Er feierte in einem Pub in Newcastle.
Johnny Depp
Johnny Depp in der Royal Albert Hall auf der Bühne.

Und nun das: Nur einen Tag nach Ambers Antrag, flatterte auch der von Johnny Depp ein. Der 59-Jährige reichte Berufung gegen seine Verurteilung wegen Verleumdung seiner Ex ein.

Depps Anwaltsteam sagte am Freitag, dass sie sicherstellen wollen, dass «alle Informationen vom Gericht geprüft werden».

Amber Heard
Schauspielerin Amber Heard.
Johnny Depp Amber Heard
Johnny Depp und Amber Heard im Jahr 2016. (Archivbild)
Johnny Depp Amber Heard
Ein Bild aus besseren Zeiten: Johnny Depp und Amber Heard.
amber heard
Amber Heard soll das schönste Gesicht der Welt haben.
amber heard
Die 36-Jährige hat laut einem Beauty-Doc das perfekte Gesicht.

Eine Bekannte von Depp meinte zudem, er glaube, es sei an der Zeit, dass das Ex-Paar «mit seinem Leben weitermacht». Aber da Heard nun weitere rechtliche Schritte eingeleitet hat, müsse Johnny Depp nachlegen.

Werden Johnny Depp und Amber Heard jemals zur Ruhe kommen?

Durchblicken? Tut da langsam aber sicher niemand mehr… Eines steht allerdings fest: Die nächste Runde im Rosenkrieg ist damit eingeläutet.

Mehr zum Thema:

Hollywood Gericht Johnny Depp Amber Heard