Sechs Wochen nach der Geburt ihrer Tochter präsentiert Fernanda Brandao ihren Körper. Die Sängerin macht kein Geheimnis daraus, dass er sich verändert hat.
fernanda
Fernanda Brandao präsentiert ihren After-Baby-Body. - Screenshot Instagram

Das Wichtigste in Kürze

  • Fernanda Brandao zeigt ihren Körper sechs Wochen nach der Geburt ihrer Tochter.
  • Die 39-jährige Sängerin freut sich, dass sie sich wieder mehr bewegen darf.
  • Im letzten Trimester der Schwangerschaft konnte sie kaum noch richtig gehen.

Vor sechs Wochen brachte Fernanda Brandao ein kleines Mädchen zur Welt. Nun präsentiert die Sängerin erstmals ihren After-Baby-Body auf Instagram: ohne Filter und bearbeitet, aber «vorteilhaft geposed».

Der 39-Jährigen ist kaum anzusehen, dass sie überhaupt schwanger war. Doch angeblich hat sich ihr Körper während der Schwangerschaft stark verändert. «Im letzten Trimester der Schwangerschaft hatte ich 22 Kilo zugenommen. Ich hatte so viel Wassereinlagerungen, dass ich kaum noch richtig gehen konnte.»

Offenbar freut sich die leidenschaftliche Sportlerin und Fitnesstrainerin, dass sie sich wieder richtig bewegen darf. Sie möchte wieder in ihre Kraft kommen und eine gute Ausdauer aufbauen. Allerdings gehe sie das ganze entspannt an.

Mehr zum Thema:

Schwangerschaft Instagram