Die britische Sängerin Dua Lipa trat am Freitag in Zürich auf. Vor ihrem Auftritt kühlte sie sich mit Freundinnen in der Limmat ab.
Dua Lipa
Dua Lipa geniesst die Sonnenstrahlen in Zürich. - Instagram/@dualipa

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit ihrer «Future Nostalgia»- Tour trat Dua Lipa am Freitag in Zürich auf.
  • Davor genoss die Sängerin die Sonne und die kühle Limmat auf der Zürcher Werdinsel.

Am Freitagabend ist Dua Lipa im Zürcher Hallenstadion aufgetreten. Vor ihrem Auftritt kühlte sich die britische Sängerin auf der Zürcher Werdinsel ab.

Auf Instagram kommentierte sie die Bildstrecke und das kurze Video mit «Pre-Show River Dip». Beim «River» (zu Deutsch: Fluss) handelt es sich um die Limmat.

Lange konnte sie das kühle Nass jedoch nicht geniessen. Nach ihrem Auftritt in der Schweiz machte sie bereits in München halt. Ihre «Future Nostalgia»- Tour führt die 26-Jährige zudem nach Italien, Spanien und Frankreich. Danach folgen in Litauen, Norwegen und Schweden weitere Auftritte.

Mehr zum Thema:

Instagram