«Let's Dance»-Star Christina Luft verbringt immer mehr Zeit in der Schweiz. Nun postete die Tänzerin Bilder mit ihrer Schwester Natalia Fischer.
Christina Luft
Christina Luft. - Instagram / Christinaluft

Das Wichtigste in Kürze

  • Christina Luft und Luca Hänni sind ein Paar.
  • Nun verbringt die Tänzerin immer mehr Zeit in seiner Heimat der Schweiz.
  • Erst kürzlich besuchte ihre Schwester Natalia sie in der Schweiz.

Luca Hänni und Christina Luft lernten sich 2020 bei «Let's Dance» kennen. Kurze Zeit später verliebten sich die Beiden und seitdem ist das Paar unzertrennlich.

In den letzten Monaten verbrachten die beiden immer mehr Zeit in der Schweiz und möchten dort nun auch zusammenziehen. Jetzt bekam Christina jedoch erst einmal Besuch von ihrer grossen Schwester Natalia.

«Let's Dance»
«Luca Hänni und Christina Luft Foto tanzen um das Finale-Ticket bei «Let's Dance». - TVNOW / Stefan Gregorowius

Die Fans sind erfreut. Und das hat ein Grund: Die grosse Schwester ist kaum in den Medien zu sehen.

Christina Luft: Geschwisterzeit in der Schweiz

Christina Luft und ihrer Schwester Natalia Fischer sieht man ihre Verwandtschaft sofort an. Jetzt verbrachten die beiden eine schöne Zeit in der Schweiz.

Mit einem Drink in der Hand und bei einer Boots-Tour hielt Christina die kostbare Zeit mit ihrer Schwester fest.

Christina Luft
Christina Luft und Schwester Natalia. - Instagram / christinaluft

Auf Instagram teilte die Tänzerin die gemeinsamen Bilder und schrieb dazu: «Liebe dich bis zum Mond und wieder zurück oder eben von Deutschland bis zur Schweiz! Was für eine tolle Geschwisterzeit! Ich vermiss dich jetzt schon.»

Mehr zum Thema:

Let's Dance Luca Hänni Instagram Liebe Mond