Der Ehemann von US-Sängerin P!nk, Carey Hart, hat seine Nacken-Op überstanden. Nun teilt er die Röntgenbilder auf Instagram.
Pink Carey Hart
Sängerin P!nk und ihr aktueller Ehemann Carey Hart auf dem roten Teppich in Santa Monica. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der ehemalige Motocross-Fahrer Carey Hart wurde am Nacken operiert.
  • Dem Ehemann von Sängerin P!nk geht es nach dem Eingriff gut.
  • Nun teilt er auf Instagram Bilder von seiner künstlichen Bandscheibe.

Der ehemalige Motocross-Profi und Ehemann von Popsängerin P!nk, Carey Hart (42), hatte sich vergangenen Monat einer Nackenoperation unterzogen. Ihm wurde eine künstliche Bandscheibe eingesetzt. Wie geht es dem 46-Jährigen heute?

Er beantwortet die Frage gleich selbst auf Instagram und das auf ungewohnte Weise: Er teilt die Röntgenbilder der OP mit seinen Fans! «Hier ist ein Blick auf die Hardware in meinem Körper», schreibt Hart unter den Post.

Der erste Eingriff mit der Prothese habe bereits gegen seine Skoliose drastisch geholfen, erklärt Hart in seinem Post. Sein Arzt versicherte, dass der erneute Eingriff Wunder für seine Kopf-Becken-Ausrichtung bewirken werde.

Carey Hart hält Follower auf dem Laufenden

Vor und nach der zweiten Operation hielt Hart seine Follower noch vom Krankenbett aus regelmässig auf dem Laufenden. «P!nk liebt Bilder von mir mit diesem Haarnetz», scherzt er unter einem anderen Post.

Zwei Tage nach der OP fühle er sich gut, erklärt er. Auch könne er seinen Nacken schon wieder etwas bewegen. Er sei bereit, «sich schnell zu erholen und wieder anzupacken».

Sängerin P!nk und Carey Hart sind seit Januar 2006 verheiratet. Die beiden haben zwei Kinder, Tochter Willow Sage (10) und Sohn Jameson Moon (4).

Mehr zum Thema:

Instagram Arzt Sage