Die Backstreet Boys feiern ihr Comeback und spielen im Herbst die «DNA World Tour 2022.» Acht Shows spielt die Band in Deutschland.
Backstreet Boys
Die Backstreet Boys treten auf ihrer neuen Tour acht Mal in Deutschland auf. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Backstreet Boys setzen ihre «DNA World Tour» fort.
  • Auch in Deutschland darf man sich über Konzerte freuen.
  • Der offizielle Ticketverkauf startet am 8. April.

Noch in diesem Jahr heisst es wieder: «Backstreet's Back!» Nach einer längeren pandemiebedingten Pause setzen die Backstreet Boys ihre «DNA World Tour» fort.

«Europa, wir haben Euch gehört und kehren diesen Oktober und November in Eure Richtung zurück.» Dies lassen die Backstreet Boys auf Instagram verlauten. Dazu teilten die Musiker die Tour-Daten für Europa, über die sich vor allem deutsche Fans freuen dürften.

Backstreet Boys touren durch ganz Deutschland

Ganze achtmal treten Nick Carter (42), Kevin Richardson (50), Brian Littrell (47), Alexander James McLean (44) und Howie Dorough (48) in Deutschland auf.

Den Anfang macht Berlin (12. Oktober), gefolgt von Hannover (15. Oktober), Mannheim (18. Oktober), München (20. Oktober), Hamburg (25. Oktober), Leipzig (30. Oktober), Köln (31. Oktober) und Dortmund (4. November).

Tickets ab 8. April erhältlich

Weitere europäische Konzerte sind in Lissabon (3. Oktober), Madrid (4. Oktober), Barcelona (6. Oktober), Amsterdam (9. Oktober), Bologna (22. Oktober), Zürich (27. Oktober), Krakau (29. Oktober), Budapest (2. November) und London (6. November) geplant.

Der Fan-Vorverkauf der Tickets startet demnach am 6. April. Der offizielle Ticketverkauf beginnt am 8. April.

Mehr zum Thema:

Instagram Musiker Herbst Daten Backstreet Boys