Damit hätte niemand gerechnet: Am Samstag stattete Angelina Jolie einem Café in der Ukraine einen Besuch ab.
angelina jolie
Die Schauspielerin Angelina Jolie. - Getty Images

Das Wichtigste in Kürze

  • Angelina Jolie ist Sonderbotschafterin der Uno für Flüchtlinge.
  • Aus diesem Grund engagiert sie sich auch im Ukraine-Krieg.
  • Nun wurde der Hollywood-Star im Westen des Landes gesichtet.

Angelina Jolie (46) ist ins Kriegsgebebiet gereist. Die Schauspielerin wurde heute Samstag in der westukrainischen Stadt Lwiw gesichtet. Furchtlos nahm sie dabei in einem Café Platz.

Die Ukrainerin Maya Pidhorodetska hielt die Momentaufnahme auf Video fest und teilte sie auf Facebook. Das persönliche Highlight: Jolie winkte ihr zu!

Dazu schrieb sie in knappen Worten: «Nichts Besonderes. Nur Lwiw. Ich war gerade Kaffee trinken. Nur Angelina Jolie.»

Und weiter: «Die Ukraine wird einfach von der ganzen Welt unterstützt.»

Was halten Sie von Angelina Jolies Besuch in der Ukraine?

Warum genau sich der Hollywood-Star in der Stadt aufhielt, war zunächst unklar. Währenddessen fokussieren sich die russischen Truppen auf den Osten der Ukraine.

Angelina Jolie betet für Opfer des Ukraine-Krieges

Die Aufnahmen zeigen sie beim Signieren von Autogrammkarten. Das Aufeinandertreffen mit Fans dürfte allerdings nur eine Nebensache sein. Denn: Angelina Jolie ist Sonderbotschafterin der Uno. Sie hält den Titel als hohe Flüchtlingskommissarin des Flüchtlingshilfswerk UNHCR.

Angelina Jolie
Hier besuchte Angelina Jolie ein Spital in Rom.
Angelina Jolie
Dort sind Kinder aus der Ukraine untergebracht.
Angelina Jolie
Angelina Jolie ist Uno-Sondergesandte für Flüchtlinge.

Ende März besuchte die Schauspielerin ukrainische Kinder im Vatikan-Spital Bambino Gesù in Rom. Damals sagte sie: «Es ist schrecklich, Kinder zu sehen, die mit verlorenen Leben, geschädigter Gesundheit und Traumata den Preis dafür zahlen.»

Und die Ex von Brad Pitt (58) weiter: «Ich bete für ein Ende des Krieges.» Nur so könne das Leiden in der Ukraine beendet werden.

Mehr zum Thema:

Brad Pitt Hollywood Facebook Vatikan Kaffee UNHCR Angelina Jolie