Rúrik Gíslason ist bekannt für seine lange Mähne, welche er stets gekonnt frisiert. Jetzt schockte der Fussballer seine Fans und präsentierte sich mit Glatze.
Rúrik Gíslason
Rúrik Gíslason mit Glatze. - © Instagram/ rurikgislason

Das Wichtigste in Kürze

  • Rúrik Gíslason ist bekannt für seine langen Haare.
  • Jetzt postete der 33-Jährige ein Bild mit Glatze.
  • Das steckt hinter dem Bild.

Der Isländer Rúrik Gíslason hat lange blonde Haare und weiss diese in Szene zu setzen. Seine Haarpracht ist stets gut frisiert und fällt aus diesem Grund auf.

«Let's Dance»
«Let's Dance»: Rúrik Gíslason und Renata Lusin. - TVNOW / Stefan Gregorowius

Zuletzt war er auf der «Let's Dance»-Tanzfläche zu sehen, wo er sich den Sieg holen konnte. Seitdem ist er immer wieder in TV-Shows oder anderen Formaten anzutreffen.

Jetzt versetze der Fussballer seine Fans jedoch in Schockstarre. Rúrik präsentierte sich auf Instagram plötzlich ganz ohne Haar.

Rúrik Gíslason: Nur ein Instagram-Filter

Mit zahlreichen Show-Kollegen ist Rúrik derzeit auf grosser «Let's Dance»-Tour. Am Montag machte die Crew Halt in Braunschweig. Bevor es für die Tänzer auf die Bühne ging, machte diese erst einmal Halt in der Maske.

In seiner Instagram-Story teile der Fussballer mehrere Clips, in denen ihm die Haare frisiert werden. Plötzlich wird bei dem 33-Jährigen die Haarschneidemaschine angesetzt.

Rúrik Gíslason.
Rúrik Gíslason - instagram/@rurikgislason

Im nächsten Bild präsentierte sich der Isländer dann mit Glatze. Doch Gíslason klärte die Situation schnell auf. Er habe nur einen Instagram-Filter genutzt. «Natürlich schneide ich meine Haare nicht ab», stellte er klar.

Mehr zum Thema:

Let's Dance Instagram