«Der Bachelor»-Kandidatin Fabienne geht selbstbewusst mit Hass-Kommentaren um. Die Aargauerin wog früher 40 Kilo mehr.
der bachelor
Fabienne beindruckt Bachelor Erkan mit einem Geschenk. - 3+

Das Wichtigste in Kürze

  • «Bachelor»-Kandidatin Fabienne wog früher 40 Kilo mehr.
  • Ihre ehemaligen Mobber versuchen nun, bei der Aargauerin zu landen.

Der Bachelor Erkan Akyol (29) sucht im TV die grosse Liebe. Noch 16 Single-Damen buhlen um das Herz des gebürtigen Türken. Mit dabei auch Fabienne (28) aus dem Kanton Aargau.

Die 28-Jährige muss sich im Netz immer wieder mit Kommentaren zu ihrem Äusseren herumschlagen. Auf der TikTok-Seite von «Der Bachelor» tummeln sich unter Fabiennes Video fiese Sprüche.

fabienne
Fabienne stellt sich in einem TikTok-Video vor.
bachelor fabienne
Fabienne gibt sich selbstbewusst.

Davon lässt sich Fabienne aber nicht unterkriegen. Gegenüber Nau.ch erklärt sie: «Ich probiere das meist einfach nicht zu lesen. Solche Bemerkungen kommen eh nur von Menschen, die unzufrieden mit sich selbst sind.»

«Der Bachelor»-Fabienne speckte 40 Kilo ab

Die stellvertretende Leiterin einer Parfümerie hat in ihrem Leben schon viel «Böseres und Schwereres» überwunden. Die 1,50 Meter grosse Aargauerin wog früher 40 Kilo mehr. Dank Ernährungsberaterin schaffte sie es, ihr Leben umzukrempeln. 2015 unterzog sie sich einer Straffungsoperation. Heute fühlt sie sich pudelwohl in ihrem Körper.

fabienne
«Der Bachelor»-Kandidatin Fabienne hat 40 Kilo abgenommen. - Zvg

Brisant: Die Männerwelt reagiert seitdem ganz anders auf die Brünette.

Fabienne: «Viele, die mich früher gemobbt haben, weil ich dick war, versuchen jetzt bei mir zu landen. Darüber kann ich lachen. Heute hat niemand mehr ein Problem damit, mit mir in die Stadt zu gehen oder öffentlich essen zu gehen.»

Fabienne glaubt: Viele Männer hätten sie zwar auch mit 40 Kilo mehr attraktiv gefunden, hatten aber Angst, in der Öffentlichkeit dazu zu stehen.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Körper?

Mehr zum Thema:

Angst Liebe Hass Der Bachelor