Sängerin Adele ist auf neuen Fotos kaum wiederzuerkennen – das Stimmwunder hat 45 Kilo abgenommen. Nun verrät die 33-Jährige den Grund für ihren Beaury-Wandel.
adele
Adele meldet sich zurück. - Instagram / @adele

Das Wichtigste in Kürze

  • Sängerin Adele meldet sich nach langer Pause zurück.
  • Die 33-Jährige spricht erstmals über ihren Beauty-Wandel.
  • Nach ihrer Scheidung sei sie süchtig nach Sport geworden, so die Britin.

Endlich hat das Warten ein Ende: Superstar Adele (33) meldet sich zurück!

Im Interview mit der britischen «Vogue» packt die «Hello»-Interpretin erstmals über ihren Mega-Gewichtsverlust aus. Das Stimmwunder hat in den letzten Monaten sagenhafte 45 Kilo abgespeckt.

Grund für den plötzlichen Fitness-Wahn der Sängerin? Ihr Ehe-Aus mit Gatte Simon Konecki (47). Sie erinnert sich: «Mit 30 fiel mein Leben ohne Vorwarnung auseinander. Ich dachte, ich schliesse mich einfach in einem Haus ein.»

adele Meghan Markle
Adele hat mittlerweile 50 Kilo abgespeckt.
Adele
Adele hat ordentlich abgespeckt.
Adele
Die Sängerin Adele.

Wegen ihrer schlimmen Angstzustände wurde Adele immer mehr zur Einsiedlerin. Dann die Rettung: Sie ging in Therapie und fing an, Sport zu treiben. «Wenn ich trainiere, fühle ich mich einfach besser», schwärmt die Mutter von Angelo (8).

Das Ganze ging so weit, dass die 33-Jährige regelrecht süchtig nach Sport wurde. «Ich trainiere zwei oder drei Mal am Tag», gibt sie zu. Ihr sei es aber nie darum gegangen abzunehmen. «Ich wollte stark werden und mir jeden Tag so viel Zeit wie möglich, ohne mein Handy zu gönnen».

Mögen Sie die Musik von Adele?

Mehr zum Thema:

Mutter Adele