Tamy Glauser hat sich auf Bali zum Reiki-Master ausbilden lassen. Das Model sei dank der Reise eine völlig andere Person.
Tammy Glauser teilt ihre Erfahrungen und Erkenntnisse. - SRF

Das Wichtigste in Kürze

  • Tamy Glauser verbrachte mehrere Monate auf der Götterinsel Bali.
  • Dort machte das Model einen grossen Wandel durch.
  • Ex-Freundin Dominique Rinderknecht habe Glauser von Anfang an unterstützt.

Tamy Glauser (36) verbrachte nach der Trennung von Freundin Dominique Rinderknecht (32) mehrere Monate auf der «Insel der Götter» Bali. Dort machte das non-binäre Model einen spirituellen Wandel durch – Glauser liess sich unter anderem zum Reiki-Master ausbilden.

Die Zeit in Indonesien hat Glauser «komplett» verändert. «Ich bin ein neuer Mensch», verrät das Berner Model in der SRF-Sendung «Gesichter und Geschichten».

Tamy Glauser
Tamy Glauser fühlt sich weder ganz als Frau, noch als Mann.
tamy
Tamy Glauser.
tamy
Tamy Glauser wird auch als Männermodel gebucht.

Und weiter: «Ich habe viel erlebt und viel gelernt und einfach alles aufgesogen, das auf mich zu kam. Vieles davon konnte ich auch in die Schweiz zurücknehmen.»

Reisen Sie gerne?

Rinderknecht unterstützte Tamy Glauser

Bis letzten Herbst war Tamy Glauser mit Ex-Miss-Schweiz Rinderknecht liiert. Sie war es auch, mit der das Model zum ersten Mal über ihre Pläne gesprochen hat. «Sie hat mich mega unterstützt und mir gesagt, ich soll tun, was mich glücklich macht.»

tamy
Tamy Glauser und Dominique Rinderknecht. - Keystone

Die beiden sind bis heute immer noch gut befreundet und gehen auch beruflich weiter gemeinsame Wege.

Mehr zum Thema:

Dominique Rinderknecht Herbst SRF Tamy Glauser