Im Flughafengefängnis ist am Dienstagabend ein 51-Jähriger Mann reglos in seiner Zelle aufgefunden worden. Der herbeigerufene Arzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen, wie die Zürcher Direktion der Justiz und des Innern am Freitag mitteilte.
Flughafengefängnis Zürich-Kloten.
Aussenansicht des Flughafengefängnisses in Kloten ZH. - Keystone

Nach den bisherigen Erkenntnissen von Kantonspolizei und Staatsanwaltschaft ist von einer natürlichen Todesursache auszugehen. Hinweise auf eine Dritteinwirkung bestünden nicht.

Mehr zum Thema:

Arzt Tod