Der EHC Winterthur besetzt die zweite Goalie-Position neben Damian Stettler mit Sascha Rochow. Der Berner wechselt vom EHC Visp in die Eulachstadt.
EHC Winterthur
Sascha Rochow wechselt zum EHC Winterthur. - EHC Winterthur

Sascha Rochow bringt Spielerfahrung aus der National- und Swiss League mit nach Winterthur. Der 26-jährige Torhüter spielte in der Swiss League für den HC Ajoie, den HC Thurgau, die SCRJ Lakers und zuletzt während drei Saisons für den EHC Visp. In der National League kam er zu einigen Einsätzen beim HC Ambri-Piotta und den SCRJ Lakers.

Die EHC Winterthur Sport AG hat Sascha Rochow bis Ende Oktober 2021 mit Option auf eine Verlängerung bis Ende Saison unter Vertrag genommen.

Mehr zum Thema:

National League Ambri Piotta