Bei einem Verkehrsunfall in Weinfelden wurde am Mittwoch, 24. November, eine Autofahrerin verletzt. Sie musste ins Spital gebracht werden.
Die Autofahrerin wurde beim Verkehrsunfall verletzt. - Kantonspolizei Thurgau

Eine 74-jährige Autofahrerin war gegen 10.30 Uhr auf der Felsenstrasse in Richtung Freiestrasse unterwegs und bog rechts in die Thomas-Bornhauser-Strasse ab. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau touchierte sie dort ein Auto aus der Gegenrichtung und kollidierte anschliessend mit einem Betonpfeiler.

Die 74-Jährige wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden ist mehrere tausend Franken hoch.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Thurgau Verkehrsunfall Sachschaden Franken