Wie die Gemeinde Wigoltingen informiert, wurde die geplante Ablesung der Zähler ab dem 21. November 2022 um zwei Wochen verschoben.
Stromzähler
Stromzähler - AFP/Archiv
Ad

Zuvor wurde der Bevölkerung mitgeteilt, dass ab dem 21. November 2022 mit der Ablesung der Strom- und Wasserzähler begonnen wird.

Aufgrund des Preisanstieges beim Strom per 1. Januar 2023 wird die Ablesung der Strom- und Wasserzahler um zwei Wochen nach hinten verschoben.

Das heisst die Ableser beginnen ab dem 5. Dezember 2022 in den Ortsteilen Bonau, Wigoltingen, lllhart und Engwang.

Die Zähler in Egelshofen, Altenklingen und Uetwilen werden zwischen Weihnachten 2022 und Neujahr abgelesen.

Eine selbstständige Ablesung ist auch möglich

Wünscht man eine Ablesung des Stromzählers per 31. Dezember 2022, so bittet die Gemeinde die Einwohner, diese selber vorzunehmen und die Zählerstande mittels eines Talons bis spätestens 3. Januar 2023 der Gemeindeverwaltung mitzuteilen.

Mehr zum Thema:

WeihnachtenNeujahrWigoltingen