In Raron ist der Wanderweg aufgrund von Eisschlaggefahr zwischen Rarnerkumme und Riedgarto gesperrt.
Wandergruppe Brenzikofen
Zwei Personen auf einer Wanderung (Symbolbild). - Keystone

Wie die Gemeinde Raron informiert, bleibt der Wanderweg Lötschberger im Bietschtal wegen Wintersperre gesperrt.

Aufgrund Eisschlaggefahr ist der Wanderweg Lötschberger zwischen Rarnerkumme und Riedgarto gesperrt.

Die Strecke Rarnerchumma bis St. German ist nur mit dem Abstieg ins Tal hinunter nach Raron möglich.

Mehr zum Thema:

BLS