Wie die Gemeinde Baltschieder berichtet, wurde die Planung und Vorbereitung der Arbeiten zur Instandsetzung der Bachwegstrasse und dem Wüors vergeben.
Bassersdorf
Strassenschilder signalisieren eine Baustelle. (Symbolbild) - Keystone

In Baltschieder ist als Investitionsprojekt 2022 die Instandsetzung der Bachwegstrasse und des Wüors vorgesehen. Damit diese Arbeiten ausgeführt werden können, bedarf es einer guten Planung und Vorbereitung der Arbeiten. Das Ingenieurbüro alp Bauingenieure AG hat für die Ingenieurarbeiten zu einem Offertpreis von netto 24'964,10 Franken inklusive Mehrwertsteuer offeriert.

Im Angebot enthalten sind die Arbeiten für das Vorprojekt, für das Auflageprojekt (Baugesuch), für die Baumeisterausschreibung, für das Ausführungsprojekt und die Begleitung der Ausführungsarbeiten sowie die Kosten für die Inbetriebnahme des Projektes. Auf den Angebotsbetrag wurde ein Rabatt von zehn Prozent gewährt.

Der Gemeinderat beschliesst an seiner Gemeinderatssitzung die Vergabe der Ingenieurarbeiten im freihändigen Verfahren gemäss Offerte zum Betrag von 24'964,10 Franken an das Ingenieurbüro alp Bauingenieure in Visp.

Mehr zum Thema:

Mehrwertsteuer Franken Visp Baltschieder