In der Zeit zwischen Dienstag der Vorwoche und Donnerstagmorgen, 30. Dezember, ist eine unbekannte Täterschaft in ein Haus im Breiten eingebrochen.
Einbruchdiebstahl. - Kantonspolizei St. Gallen

Die unbekannte Täterschaft öffnete gewaltsam eine Tür und betrat das Haus. Im Innern durchsuchte die unbekannte Täterschaft die Räumlichkeiten und stahl einen Tresor, Bargeld und Uhren im Gesamtwert von mehreren Tausend Franken. Anschliessend flüchtete sie in unbekannte Richtung.

Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken