Wie die Gemeinde Kaltbrunn mitteilt, können sich interessierte Personen bis zum 31. Juli 2022 für den Winterdienst melden.
Ortseinfahrtsstrasse in der Gemeinde Kaltbrunn im Kanton St. Gallen.
Ortseinfahrtsstrasse in der Gemeinde Kaltbrunn im Kanton St. Gallen. - Nau.ch / Simone Imhof
Ad

Die Gemeinde Kaltbrunn ist für die Schneeräumung auf rund 30 Strassenkilometern verantwortlich. Für die Bewältigung dieser aufwendigen Aufgabe wird der Werkdienst von privaten Dienstleistern unterstützt.

Ab 1. Oktober 2022 wird der Auftrag für die Schneeräumung auf folgenden Strassen frei: Riednerstrasse/Bornet, Kirnenstrasse, Bründlenstrasse, Kengelwiesstrasse und Obermühlestrasse inklusive Trottoir.

Vorausgesetzt wird eine hohe Flexibilität und Zuverlässigkeit. Die Räumung erfolgt mit privaten Geräten und wird entschädigt. Interessierte Personen können sich bis 31. Juli 2022 bei der Abteilung Liegenschaften/Tiefbau melden.

Mehr zum Thema:

Kaltbrunn