Wie die Gemeinde Kaltbrunn berichtet, plant das Tiefbauamt St. Gallen eine Verlängerung des Geh- und Radweges an der Benknerstrasse.
Blick auf Kaltbrunn in der Gemeinde Kaltbrunn im Kanton St. Gallen.
Blick auf Kaltbrunn in der Gemeinde Kaltbrunn im Kanton St. Gallen. - Nau.ch / Simone Imhof

Das Tiefbauamt St. Gallen plant eine Verlängerung des Geh- und Radwegs Benknerstrasse zwischen der Berchtold Steiner AG und dem unteren Altbreitenweg. Das fakultative Referendum betreffend Vernehmlassungsbeschluss und Beitrag der Gemeinde Kaltbrunn ist unbenützt abgelaufen und die Planung kann fortgesetzt werden.

Aktuell läuft die Ausarbeitung des Bauprojekts. Die öffentliche Auflage ist im Frühjahr 2022 vorgesehen. Das Projekt ist im Kantonalen Strassenbauprogramm 2019 bis 2023 enthalten und soll noch in diesem Zeitraum realisiert werden.