Am Samstag, kurz nach 15.15 Uhr, ist an der Rütistrasse (Benken SG) ein 28-jähriger Mann mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug verunfallt.
Kantonspolizei St. Gallen
Benken SG: Mit landwirtschaftlichem Fahrzeug verunfallt. - Kantonspolizei St. Gallen
Ad

Der 28-Jährige fuhr mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug ins geneigte Gelände. Da das beladene Druckfass voll war und er zu weit in den Steilhang hinauffuhr, verlagerte sich der Schwerpunkt des Fahrzeuges.

Dabei kippte es zur Seite und überschlug sich einmal. Dadurch wurde der 28-Jährige schwer verletzt. Er wurde durch die Rega ins Spital geflogen. Es entstand Sachschaden von rund 2'500 Franken.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken Rega