Der Stadtrat verleiht auch 2021 den «Engagementpreis der Stadt Uster». Bis zum 10. September 2021 können Vorschläge für mögliche Preisträger eingereicht werden.
Uster Kirche
Die Zürcher Stadt Uster. - pixabay

Auch dieses Jahr verleiht die Stadt Uster einen Preis für gesellschaftliches Engagement. Er ist mit 10'000 Franken dotiert und würdigt Aktivitäten von Firmen, Vereinen und Organisationen, die sich in und für Uster positiv ausgewirkt haben.

Der Stadtrat verleiht auch 2021 den «Engagementpreis der Stadt Uster». Mit dem Preisgeld von 10'000 Franken würdigt er ausserordentliches gesellschaftliches Engagement von Ustermer Firmen,

Vereinen und Organisationen. Bis zum 10. September 2021 können der federführenden Abteilung Finanzen Vorschläge für mögliche Preisträger eingereicht werden.

Voraussetzungen für eine Nomination sind, dass das auszuzeichnende gesellschaftliche Engagement hauptsächlich in der Stadt Uster erfolgte, einen positiven Effekt auf die Wahrnehmung der Stadt Uster hat oder hatte und in der Bevölkerung positiv wahrgenommen wird.

Preisträger 2020 waren 11 Quartiervereine

Den Engagementpreis 2020 hat die Jury den 11 Quartiervereinen von Uster verliehen. Die Vereine fördern das Zusammenleben in den Quartieren und sind das Herz jedes aktiven Quartierlebens, was einen positiven Effekt auf die Wohn- und Lebensqualität in der Stadt Uster hat.

Meldeschluss ist der 10. September 2021. Vorschläge aus der Bevölkerung können bis 10. September 2021 (Poststempel) übermittelt werden an die Stadt Uster, Abteilung Finanzen, Postfach, 8610 Uster oder per E-Mail.

Weitere Einzelheiten, ein Anmeldeformular und das detaillierte Reglement sind auf der Homepage der Stadt Uster aufgeschaltet.

Mehr zum Thema:

Finanzen Franken