Am Freitag, 19. März, ist auf der Hauptstrasse eine 41-jährige Velofahrerin mit einer Katze kollidiert und dadurch gestürzt. Dabei verletzte sie sich leicht.
Warteraum (Symbolbild).
Warteraum (Symbolbild). - Keystone

Die 41-Jährige fuhr mit ihrem Rennvelo von Rorschach Richtung Rheineck. Plötzlich sprang eine Katze direkt in ihr Vorderrad, weshalb die Velofahrerin stürzte und sich dabei eher leichte Verletzungen zuzog. Sie wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.