Wie die Gemeinde Marbach SG mitteilt, wird die Bevölkerung um sparsamen Umgang mit Wasser gebeten.
val-de-travers ne
Wasser. (Symbolbild) - Pixabay
Ad

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit und der Hitze sind die Pumpen und Anlagen der Wasserversorgung zurzeit fast rund um die Uhr in Betrieb. Die Versorgung mit Trinkwasser ist sichergestellt.

Um die Trinkwasserversorgung jederzeit zu gewährleisten, ersucht der Gemeinderat die Bevölkerung, sparsam mit dem Trinkwasser umzugehen. Das Bewässern von Rasen- und Wiesenflächen, Befüllen beziehungsweise Nachfüllen von Schwimmbädern, das Reinigen von Hausvorplätzen, Terrassen und Balkonen sowie die Autowäsche sollen unterlassen werden.

Mehr zum Thema:

Marbach (SG) Wasser