Bis Freitag, 17. Dezember 2021, sind bei der Gemeinderatskanzlei Berneck drei Vorschläge für den vakanten Sitz im Schulrat eingegangen.
coronavirus
Jugendliche in der Schule (Symbolbild). - Keystone

Durch den Rücktritt von Karl Steger (FDP) per 31. Dezember 2021 wird ein Sitz im Schulrat vakant. Die Ersatzwahl für den Rest der Amtsdauer 2021 bis 2024 findet am 13. Februar 2022 statt.

Innerhalb der gesetzten Frist (Freitag, 17. Dezember 2021, 11 Uhr) sind bei der Gemeinderatskanzlei drei gültige Wahlvorschläge eingereicht worden: Breitenmoser Dominik, Flugzeugmechaniker, Teamleiter AVOR, parteilos, Haas Kilian, IT System Engineer, Die Mitte und Heule Maria, Primarlehrerin / Familienfrau / Geschäftsführerin Wein Berneck, parteilos.

Mehr zum Thema:

Die Mitte