In der Zeit zwischen Freitag und Samstag, 9. Oktober, ist eine unbekannte Täterschaft durch ein aufgebrochenes Fenster in ein Restaurant eingebrochen.
Einbruch (Symbolbild). - Kantonspolizei St. Gallen

In der Zeit zwischen Freitag und Samstag ist eine unbekannte Täterschaft durch ein aufgebrochenes Fenster in ein Restaurant an der Schaugentobelstrasse eingebrochen. Im Innern brach sie ein Möbel auf und stahl daraus ein Serviceportemonnaie welches mehr als 1'500 Franken enthielt.

Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 300 Franken.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken