Wie die Gemeinde Solothurn berichtet, ist das Hallenbad der Pädagogischen Hochschule seit 23. November 2021 wieder geöffnet.
Wengibrücke, Landhaushausquai und Aare in Solothurn.
Wengibrücke, Landhaushausquai und Aare in Solothurn. - Nau.ch / Ueli Hiltpold

Das Hallenbad der Pädagogischen Hochschule musste aufgrund technischer Probleme geschlossen werden. Inzwischen sind die Bauarbeiten abgeschlossen, so dass das Hallenbad seit Dienstag, 23. November 2021, der Öffentlichkeit wieder zur Verfügung steht. Sowohl dienstags und donnerstags in der Zeit von 18 bis 21 Uhr, samstags von 9 bis 18 Uhr sowie sonntags von 9 bis 17 Uhr ist das Hallenbad für Schwimmbegeistere zugänglich.

Die ausgefallenen Wasserpumpen des Hallenbads konnten unter der Leitung des kantonalen Hochbauamtes erfreulicherweise termingerecht ausgewechselt werden. Die Bauarbeiten sind beendet, die Becken gefüllt und das Wasser auf angenehme 28 Grad aufgeheizt.

Mehr zum Thema:

Wasser