Wie die Gemeinde Biberist berichtet, hat der Gemeinderat an seiner 18. Sitzung vom 20. September 2021 mehrere Beschlüsse gefasst.
Der Gemeinderat. - Symbolbild

An seiner 18. Sitzung vom 20. September 2021 hat sich der Gemeinderat von der HIAG AG über die aktuelle Situation und die geplanten Entwicklungen informieren lassen. Das Abfallentsorgungskonzept wurde genehmigt und der dafür notwendige Krediten für 2022 zugestimmt. Neu wird auch eine Sammlung von Haushaltkunststoffe eingeführt.

Der Gemeinderat hat die autonome Nutzung der Schützenstube für Jugendliche ab 14 Jahren, welche den Jugendarbeitenden bekannt sind, genehmigt. Brand Treuhand und Revision, Bern, wurden als Revisionsstelle der EV Energieversorgung Biberist für das Geschäftsjahr 2021 und Lemag Treuhand+Partner AG, Solothurn, für das Geschäftsjahr 2022 gewählt. Es wurden noch ausstehende Sitze in den Kommissionen sowie Delegierte und Funktionäre für die Legislaturperiode 2021 bis 2025 gewählt.