Wie die Gemeinde Tafers mitteilt, gilt für den Seniorenapéro am 23. September 2021 und auch für weitere Anlässe die Zertifikatspflicht.
Coronavirus
Das Zertifikat für Genesene des Coronavirus könnte wohl bald verlängert werden. - Keystone

Am Donnerstag, 23. September 2021, findet im Mehrzweckraum der Primarschule Tafers das erste Seniorenapéro statt. Es gilt die Zertifikatspflicht.

Vorgezeigt werden muss das Covid-Zertifikat (in Papierform oder auf dem Handy) sowie ein gültiger Ausweis mit Foto (bspw. Identitätskarte, Führerausweis, Aufenthaltsbewilligung oder SwissPass). Mit der Zertifikatspflicht entfällt die Maskenpflicht.

Weitere Termine 2021

Im Jahr 2021 führt die Gemeinde in allen drei Ortsteilen ein Apéro durch. Interessierte werden gebeten, ihre Teilnahme frühzeitig kundzutun.

Die Termine sind in Tafers am Donnerstag, 23. September 2021, um 18 Uhr, im Mehrzweckraum der Primarschule / Kurzvortrag Mario Slongo «Wetterfühligkeit - Wetterempfindlichkeit», in St. Antoni am Donnerstag, 7. Oktober 2021, um 18 Uhr, Pfarreihaus St. Antoni / Kurzvortrag Michel Modoux, Präventionsbeauftragter OCN, Gemeinderat in Tafers zum Thema «Herausforderungen im Strassenverkehr» und in Alterswil am Dienstag, 9. November 2021, um 18.30 Uhr, im Restaurant Alpenrose, Alterswil / Kurzvortrag Andrea Michel «Koordinationsstelle Gesundheitsnetz Sense».