Wie die Gemeinde Heitenried mitteilt, wird die Teilstrecke Sodbachbrücke bis Sportplatz Pöschen vom 7. bis 11. März 2022 wegen Sicherheitsholzerei gesperrt.
Bäume Holz
Mehrere Bäume wurden gefällt (Symbolbild). - Keystone

Im Strassenbereich der Gemeinde Heitenried wachsen Bäume, die mittlerweile eine Gefahr für Passanten und Fahrzeuge darstellen. Diesbezüglich müssen im Bereich Sodbachbrücke bis Sportplatz Pöschen Sicherheitsholzereiarbeiten durchgeführt werden. Die Sperrung gilt von Montag, 7. März bis Freitag, 11. März 2022. Die Teilstrecke Sodbachbrücke bis Sportplatz Pöschen ist während der gesamten Zeitdauer vollständig gesperrt.

Die Massnahme ist gestützt auf Art. 65 und 66 des Strassengesetz vom 4. Juni 2008 (SG, BSG732.11) und Art. 43 der Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG732.111.1).

Eine Umfahrung ist signalisiert. Das Tiefbauamt bittet die Bevölkerung um Verständnis für die unumgängliche Verkehrssperrung.

Mehr zum Thema:

Heitenried