Am Samstag hat sich ein 13-jähriger Velolenker, der keinen Helm trug, bei einem Sturz auf der Bachtellenstrasse in Wangen SZ erheblich am Kopf verletzt.
Kantonspolizei Schwyz. - Kantonspolizei Schwyz

Am Sonntag verunfallte ein Fahrradfahrer auf der Bachtellenstrasse in Wangen. Der 13-Jährige war kurz nach 17 Uhr talwärts unterwegs, als er die Kontrolle über sein Velo verlor und stürzte.

Dabei erlitt der Jugendliche, der keinen Velohelm trug, erhebliche Verletzungen am Kopf. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst brachte die Rega den Verunfallten in eine ausserkantonale Spezialklinik.

Mehr zum Thema:

Rega Wangen