Wie die Gemeinde Dörfling berichtet, haben die Teilnehmer aus Dörfling die ersten drei Podiumsplätze bei der Holzhauereimeisterschaft besetzt.
Kettensäge
Ein Mann hält eine Kettensäge in der Hand. (Symbolbild) - Keystone
Ad

Einige Dörflinger Einwohner kennen bereits den Reiatförster Michi Ryser. Und viele kennen den Dörflinger Stephan Bossert. Wer bereits Gelegenheit hatte, diese beiden Männer im Forsteinsatz zu erleben, weiss: Wenn es darum geht, Bäume in atemberaubend schnellem Tempo zentimetergenau platziert zu fällen, können im Kanton Schaffhausen diesen beiden nur wenige das Wasser reichen.

Trotzdem mussten sich Ryser und Bossert geschlagen geben. Mit 1565 Punkten übertrumpfte Sohn Marco Ryser seinen Vater um knappe 20 Punkte. Auf der Gesamtrangliste in der Kategorie Elite wurde Platz 1 von Marco Ryser besetzt, Platz 2 erreichte Michi Ryser und auf Platz 3 landete Stephan Bossert.

Die Teilnehmer des Dörflinger Motorsägekurses können sich auf kompetente Tipps des Kursleiters Michi Ryser freuen.

Mehr zum Thema:

Schaffhausen Wasser Vater