Zehn bis 15 Personen haben sich am Freitagabend in Herblingen eine Massenschlägerei geliefert. Dabei seien Messer und Metallstangen eingesetzt worden.
kantonspolizei schaffhausen
In Herblingen SH gab es eine heftige Schlägerei. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • In Herblingen SH kam es zu einer Massenschlägerei.
  • Mehrere Teilnehmer verletzten sich leicht bis schwer.
  • Die Schläger prügelten mit Holzlatten und Metallstangen aufeinander ein.

Mehrere Beteiligte wurden dabei leicht bis schwer verletzt, wie die Schaffhauser Polizei in einer Medienmitteilung schreibt. Sie sucht Zeugen.

Bei der Schlägerei im Majorenacker wurden Messer und andere gefährliche Gegenstände wie Metallstangen und Holzlatten eingesetzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Drei Verletzte mussten ins Spital gebracht werden. Mehrere Männer, die zwischen 22 und 42 Jahre alt sind, wurden festgenommen.

Die Polizei geht davon aus, dass die Schlägerei in Herblingen mit einem Vorfall am Vortag in Zusammenhang steht: Am Donnerstag wurde in Schaffhausen ein 30-jähriger Mann mit einer Eisenstange angegriffen und verletzt. Auch damals waren mehrere Männer beteiligt. Die Polizei sucht Zeugen.