Am 31. Juli 2021 will die Gemeinde Goldach ihre Olypia-Heldin ehren.
Jolanda Neff
Jolanda Neff gewann in Tokio Gold. - Nau.ch

Mit Jolanda Neff gewinnt eine Goldacherin Olympia-Gold. Damit hat Jolanda Neff einen weiteren Höhepunkt in ihrer Karriere als Mountainbikerin erreicht und zusätzlich für ein historisches Schweizer Sportereignis gesorgt.

Die Gemeinde Goldach gratuliert Jolanda Neff zum sensationellen Sieg im Mountainbike-Rennen an den Olympischen Spielen in Tokio.

Die sensationelle Leistung von Jolanda Neff wird im Rahmen einer offiziellen Ehrung gefeiert. Vertreter der Kantonsregierung, der Wohngemeinde Goldach und der Gemeinde Thal würdigen die ausserordentliche Leistung von Jolanda Neff.

Die Ehrung

Dieser Anlass findet am Samstag, 31. Juli 2021 ab 17.00 Uhr amSportplatz Bützel, Staad statt. Bei Regenwetter findet der Anlass in der Doppelturnhalle Bützel in Staad statt.

Die Bevölkerung von Goldach und Thal sind zu diesem Anlass herzlich eingeladen. Eine Festwirtschaft mit Wurst, Brot und Getränke sorgt für die nötige Stärkung der Anwesenden.

Mehr zum Thema:

Jolanda Neff Olympia 2021