Wie die Gemeinde Eggersriet berichtet, wird das Altpapier und der Altkarton ab dem 1. Januar 2022 der Firma Max Müller AG Martinsbrugg zugeführt.
Altpapier (Symbolbild).
Altpapier (Symbolbild). - Keystone

Die A-Region führt auf das kommende Jahr 2022 regionale Sammelstellen für die Verwertung des Altpapiers und des Kartons ein. Für die Gemeinde Eggersriet ist ein Transport zu diesen Sammelstellen nicht zielführend, weil die Gemeinde das Recyclinggut alle 14 Tage selber einsammelt.

Die rund 90 Tonnen Material werden deshalb ab dem 1. Januar 2022 der Firma Max Müller AG Martinsbrugg zugeführt. Aus ökologischen Gründen wurde die nächstgelegene Entsorgungsstelle gewählt.

Weil die Preise für das Entsorgungsgut sehr schwankend sind, ist nicht die Entschädigungshöhe massgebend, sondern eine effiziente Entsorgung und geringe Maschinen- und Personalkosten.

Mehr zum Thema:

Maschinen