Da die Jugendlichen in Eggersriet beim Gemeinderat eine Petition für Freizeitanlagen eingereicht haben, kommt ein Skatepark in Planung.
Skatepark - Keystone

Wie die Gemeinde Eggersriet berichtet, haben einige Jugendliche beim Gemeinderat eine Petition eingereicht für Freizeitanlagen und Begegnungsmöglichkeiten für die Jugend. Weil das Skateboarden einen Trend darstellt, möchte der Gemeinderat diese Fragestellung aufnehmen und mit Jugendlichen und Junggebliebenen diskutieren.

Die Projektkommission besteht aus dem Schulpräsidenten Markus Luterbacher, der Gemeinderätin Alexandra Pachler und der Gemeinderätin Connie Rossel. Seitens der Initianten werden verschiedene Personen eingeladen, an den Diskussionen und Projektideen aktiv mitzuarbeiten.