Zum Seniorentag am 13. November 2021 in Pfeffingen wird Prof. Dr. Josef Imbach seinen Vortrag «Alle möchten lang leben – aber niemand will alt sein» vortragen.
Einige Senioren sitzen auf einer Parkbank. (Symbolbild)
Einige Senioren sitzen auf einer Parkbank. (Symbolbild) - Keystone

Dieses Jahr wird es in Pfeffingen am 13. November 2021, von 9 bis 13 Uhr wieder einen Seniorentag geben. Die Gemeinde wird den für 2020 vorgesehenen Vortrag von Herrn Prof. Dr. Josef Imbach nachholen. Das Thema «Alle möchten lang leben – aber niemand will alt sein» spricht alle an. Nach der Pause wird Josef Imbach, der sich auch als Schriftsteller einen Namen gemacht hat, Nachdenkliches und Besinnliches, aber auch Ermutigendes und Heiteres aus seinen Büchern vortragen.

Die BAG-Regeln werden im katholischen Pfarreiheim eingehalten und eine Einlasskontrolle wird vorgenommen. Zutritt nur mit gültigem COVID-Zertifikat und der persönlichen ID.