Wie die Gemeinde Boppelsen informiert, werden ab 18. Oktober 2021 die Trinkwasserleitung und die Oberfläche der Hinterdorfstrasse erneuert.
Wasserleitung - Keystone

Die Gemeinde Boppelsen erneuert teilweise die Trinkwasserleitung und die Strassenoberfläche in der Hinterdorfstrasse. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 18. Oktober 2021 und dauern zirka vier Arbeitswochen. Als Erstes wird die Wasserleitung ersetzt. Für die Wasserversorgung während der Bauetappe werden provisorische Wasserleitungen (oberirdische Schläuche) verlegt und angeschlossen. Dabei wird es bei Beginn und Ende dieser Arbeiten zu kurzfristigen Unterbrüchen in der Versorgung kommen.

Die Randabschlüsse werden in Etappen vollständig ersetzt. Während der ersten drei Wochen ist mit Behinderungen und Wartezeiten bei der Zufahrt zu rechnen. Für die Planier- und Belagsarbeiten ist eine Vollsperrung vorgesehen. Die Gemeinde wird die Bevölkerung diesbezüglich nochmals informieren, da diese Arbeiten witterungsabhängig sind.