Die letzten Tage der Ausstellung «Ex Libris. Literatur und Schrift in der Sammlung Bosshard» brechen an.
Letzte Tage: «Ex Libris». - Kunst(Zeug)Haus

Bücher faszinieren: Sie gehören zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken und sind auch ein charakteristisches Merkmal der Sammlung Bosshard, haben doch die Stifter beständig Künstlerbücher und Werke mit literarischen Bezügen gesammelt. Die letzten Tage der Ausstellung «Ex Libris. Literatur und Schrift in der Sammlung Bosshard» brechen an und Sie herzlich eingeladen, die Ausstellung bis 9. Januar 2021 noch zu besuchen.

Über die aktuelle Ausstellung «weit» der IG Halle Rapperswil berichtete am 21. November die Tagesschau. Die gezeigten Werke thematisieren nicht nur die Herausforderung, die Kontrolle aufzugeben, sondern auch die Schwierigkeit, mit Freiheit umzugehen.