Eines von vier Impfzentren in St.Gallen wird sich im Jona Center befinden. Nach Ostern sollen dort erste Impfdosen verabreicht werden.
Jona Center
Das Jona Center in Rapperswil-Jona soll als Impfzentrum dienen. - Google Maps

Es ist bereits länger bekannt, dass eines der vier St.Galler Impfzentren in Rapperswil-Jona sein wird. Wo genau sich dieses befinden soll, war aber bisher noch unklar. Wie die «Linth-Zeitung» nun berichtet, handele es sich beim Standort um das Jona Center.

Seit dieser Woche ist es möglich, sich über eine Website anzumelden. Aktuell laufe die Rekrutierung von Ärzten und medizinischem Personal, lässt Thomas Streit verlauten. Der Projektleiter der St.Galler Impfzentren meint, die Einsatzplanung sei aufgrund der Impfstoffknappheit schwierig.

Streit hofft auf einen Intensivbetrieb ab Mai. Nach Ostern soll aber zumindest mal mit ersten Impfungen im Jona Center begonnen werden.

Mehr zum Thema:

Ostern