Bis zum 30. November 2021 kann die Bevölkerung in Olten an der Online Umfrage für die «Prix Velo Städte» Auszeichnung teilnehmen und ein E-Bike gewinnen.
velo schweiz
Eine Velofahrerin. (Symbolbild) - Keystone

Wie die Gemeinde Olten mitteilt, ist die Bevölkerung zum fünften Mal seit 2005 aufgerufen, im Rahmen des Prix Velo ihre Wohngemeinde vom Velosattel aus zu bewerten.

Falls jemand in Olten Velo fährt, dann ist seine Meinung gefragt. Auf der Seite von Prix Velo ist die nationale Umfrage von Pro Velo zu finden. Die Gemeinde Olten bittet Velonutzer, bis spätestens am 30. November Fragen zu Sicherheit, Komfort und Stellenwert des Velos in Olten zu beantworten.

Unter den Teilnehmenden werden ein E-Bike im Wert von 5'000 Franken und weitere Preise verlost.

Velofahren sicherer und angenehmer machen

Die Ergebnisse der Umfrage werden Olten wichtige Informationen liefern, wo velomässig der Schuh drückt und was es braucht, damit Velofahren angenehmer und sicherer wird und sich mehr Menschen auf das Velo wagen.

Im Frühling 2022 wird Pro Velo auf der Basis dieser Befragung die velofreundlichsten Schweizer Städte und Gemeinden mit dem «Prix Velo Städte» auszeichnen. Pro Velo Schweiz vergibt diese Auszeichnung alle 4 Jahre.

Weitere Informationen und Fragebogen finden sich auf der Homepage von Prix Velo.

Mehr zum Thema:

Franken