Am Schlagerabend des Festivals St. Peter at Sunset in Kestenholz im Juli 2023 tritt neu Heimweh auf, der Männerchor im Lande. Hauptact ist Andrea Berg.
Ortsschild an der Gäustrasse. - Kestenholz
Ortsschild an der Gäustrasse. - Kestenholz - Nau.ch / Werner Rolli

Wie die Gemeinde Kestenholz mitteilt, erfährt das Line-up des Schlagerabends des Festivals St. Peter at Sunset im solothurnischen Kestenholz eine Änderung: Anstelle von Melissa Naschenweng wird am 6. Juli 2023 der erfolgreichste Männerchor der Schweiz auftreten: Heimweh! Hauptact an diesem Abend ist und bleibt Andrea Berg. Noch bis 18. Juni ist eine Rückgabe der Tickets möglich.

Heimweh, der erfolgreichste Männerchor im Lande, dessen Superhit «Rosmarie» auch Jahre danach noch immer in aller Munde ist, wird das Festival St. Peter at Sunset am Schlagerabend 2023 beehren. Heimweh, das ist ein Projekt-Männerchor, der sich zum Ziel gesetzt hat, die schönsten Stimmen der Schweiz zu vereinen. Herkunft, musikalische Ausbildung, Genre oder Alter spielen dabei keine Rolle.

Mit zwölf Sängern ins Leben gerufen, will Heimweh weiteren Sängern die Chance bieten, bei diesem einmaligen musikalischen Projekt dabei zu sein. Die aktuellen Sänger kommen aus allen Ecken der Deutschschweiz. Ein gemeinsames Zuhause gibt es nicht, sehr wohl aber eine gemeinsame Leidenschaft: die Musik und die Liebe zur Natur! Während des Lockdowns haben die urchigen Männer nicht einfach nichts getan, sondern ein neues Album herausgebracht. Sein Titel: «Zämehäbe». Damit gewannen sie im Februar dieses Jahres prompt den Swiss Music Award in der Kategorie Best Album.

Am Donnerstag, 6. Juli 2023, werden Heimweh die fürs diesjährige Festival gebuchte Melissa Naschenweng ersetzen. Das Allerwichtigste aber, und daran hat sich nichts geändert: Superstar Andrea Berg führt das Line-up dieses Schlagerabends an!

Ticketrückgabe bis 18. Juni möglich

Nach der Absage des diesjährigen Festivals St. Peter at Sunset konnte das Line-up zweier bereits programmierter Abende fix terminiert und auf die Ausgabe 2023 übertragen werden. Nebst dem Schlagerabend gilt dies auch für Patent Ochsner, die am 8. Juli 2023 in Kestenholz eines ihrer begeisternden Konzerte zum Besten geben werden. Bereits gekaufte Tickets für diese beiden Konzertabende behalten ihre Gültigkeit für 2023.

Tickets für die bestehenden und abgesagten Konzertabende können noch bis spätestens 18. Juni 2021 an Ticketcorner zurückgesendet werden. Wer seine Tickets für einen der drei abgesagten Abende nicht zurückschickt, erhält von Ticketcorner automatisch einen Voucher, welcher für einen der fünf Konzertabende von St. Peter at Sunset 2023 eingelöst werden kann. Tickets fürs Festival 2023 sind bereits erhältlich, es empfiehlt sich, den Vorverkauf zu nutzen. Detaillierte Infos zu Festival und Ticket-Handling: www.sunsetevents.ch

Mehr zum Thema:

Natur Liebe Heimweh Andrea Berg