Dieses Jahr 2021 findet der Winterzauber wieder statt, der im vergangenen Jahr pandemiebedingt ausfallen musste.
Die Kirche Sankt Arbogast in Muttenz aus Vogelperspektive.
Die Kirche Sankt Arbogast in Muttenz aus Vogelperspektive. - Nau.ch / Werner Rolli

Nach einer Pandemie-bedingten Pause im letzten Jahr 2020, kann nun der Winterzauber auf dem Gemeindeplatz wieder stattfinden.

Der Gemeinderat hat dafür mehrere Fahrnisbauten bewilligt. Dazu gehört die grosse Hütte, die dieses Jahr als reines Speiserestaurant geführt wird, sowie ein Weihnachtsdorf mit drei Hütten, einem Iglu, einem Platz zum Eisstockschiessen und einer Feuerstelle.

Auf die Kunsteisbahn wird dieses Mal wegen Corona verzichten. Der Gemeinderat kommt ausserdem der Bitte des Vereins KMU, der den Winterzauber veranstaltet, entgegen, indem die Kosten für die Nutzung des Gemeindeplatzes erlassen werden.

Mehr zum Thema:

Coronavirus