Am 9. Dezember 2021 um 20 Uhr findet die nächste Gemeindeversammlung in der Gemeinde statt.
Gemeindeversammlung
Gemeindeversammlung

Die Gemeinde Gurmels lädt zur nächsten Gemeindeversammlung am Donnerstag, 9. Dezember 2021, um 20 Uhr ein. Diese findet in der Mehrzweckhalle Tribüne Gurmels statt.

Die Traktandenliste ist die folgende:

1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 25. Juni 2021

2. Sanierung Gemeindestrassen im Jahr 2022; Rahmenkredit

3. Sanierung Flurwege; Objektkredit

4. Budget 2022; Genehmigung

5. Abwasser-Gemeindeverband Obere Bibera; Auflösung

6. Gesundheitsnetz des Seebezirks (GNS); Totalrevision der Statuten

7. Gemeindeverband Soziale Dienste See; Totalrevision der Statuten

8. Verschiedenes

Das Protokoll der letzten Gemeindeversammlung liegt zur Einsichtnahme auf der Gemeindeverwaltung öffentlich auf. Die Unterlagen zur Gemeindeversammlung können auf Verlangen zugestellt oder auf der Webseite der Gemeinde unter der Rubrik Politik/Gemeindeversammlung heruntergeladen werden.

Covid-Zertifikatspflicht und Maskenpflicht in der Halle

An der Gemeindeversammlung sind gemäss Art. 9 des GG alle Aktivbürger stimmberechtigt, welche ihren politischen Wohnsitz in der Gemeinde haben. Die Gemeindeversammlung ist öffentlich. Nicht stimmberechtigte Personen nehmen an dem für sie speziell reservierten Ort Platz.

Für die Gemeindeversammlung gilt keine Covid-Zertifikatspflicht. Im Zugangsbereich und innerhalb der Mehrzweckhalle muss eine Maske getragen werden.

Der Gemeinderat hat entschieden, im Anschluss an die Gemeindeversammlung einen Apéro zu offerieren. Damit dieser Apéro allen Teilnehmenden der Gemeindeversammlung offensteht, findet er sowohl im Inneren der Mehrzweckhalle mit Covid-Zertifikatspflicht wie auch draussen ohne Zertifikatspflicht statt.