Wie die Gemeinde Murten mitteilt, kann die Bevölkerung bis 31. Januar 2022 ihre Meinung zur Umsetzung der Gemeindefusion mitteilen.
Blick auf das Schloss Murten und dessen Bergfried. Vorne ein Teil der Ringmauer von Murten.
Blick auf das Schloss Murten und dessen Bergfried. Vorne ein Teil der Ringmauer von Murten. - Nau.ch / Ueli Hiltpold

Der Gemeinderat hat zu Beginn der Legislatur 2016 – 2021 beschlossen, während der Legislaturperiode eine Befragung der Bevölkerung vorzunehmen, um deren Meinung zum Leben in der Gemeinde Murten und zur Umsetzung der Gemeindefusionen zu erfahren.

Es wurde dafür ein Fragebogen für die Bevölkerung erstellt, welcher entweder elektronisch oder auf Papier ausgefüllt werden kann.

Die elektronische Umfrage kann unter dem Link auf der Website der Gemeinde aufgerufen werden. Der Fragebogen auf Papier kann beim Empfang der Stadtverwaltung abgeholt werden.

Die Bevölkerung ist eingeladen, bis spätestens am 31. Januar 2022 an der Umfrage teilzunehmen.