Wie die Gemeinde Oberrüti berichtet, können die Einwohner des Kantons Aargau bis 31. Dezember 2021 die Prämienverbilligung 2022 beantragen.
Prämienverbilligung
Prämienverbilligung. - Keystone

Der Kanton Aargau gewährt Einwohnerinnen und Einwohnern in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen lebend Verbilligungsbeiträge für die obligatorische Krankenpflegeversicherung.

Das ganze Verfahren läuft online ab. Bis Ende September 2021 haben potenziell Anspruchsberechtigte von der SVA Aargau automatisch per Post einen Code erhalten.

Sollte eine Person keinen Code erhalten haben, kann sie online einen Code bestellen. Die Frist zur Antragstellung für die Prämienverbilligung 2022 läuft am 31. Dezember 2021 ab.

Hat eine Person keinen Internetzugang, kann ein Antrag über die Gemeindezweigstelle oder direkt über die SVA eingegeben werden.

Bei Fragen stehen Fachpersonen der SVA zur Verfügung. Weitere Informationen sind ebenfalls auf der Homepage der SVA erhältlich.