Wie die Gemeinde Muri AG mitteilt, kann es aufgrund der Arbeiten an der Bushaltestelle ab 22. November 2021 zu Verkehrsbehinderungen kommen.
Bauarbeiten
Ein Schutzhelm eines Bauarbeiters. (Symbolbild) - pixabay

Die Gemeinde Muri plant Bauarbeiten an der Bushaltestelle «Kreispital». Die Anpassungen dienen zur Verbesserung der Befahrbarkeit für den Busbetrieb. Infolge dessen können sich kleinere Verkehrsbehinderungen ergeben. Die Zufahrt zum Spital und zu den privaten Liegenschaften ist jedoch immer gewährleistet. Der Betrieb der Bushaltestelle ist während den gesamten Bauarbeiten ebenfalls gewährt.

Die Arbeiten beginnen am Montag, 22. November 2021 und dauern zirka eine Woche. Da die Arbeiten jedoch witterungsabhängig sind, können sich diese allenfalls verzögern oder müssen verschoben werden.