Wie die Gemeinde Oberrüti berichtet, ergaben die getesteten Wasserproben im Jahr 2021 eine hygienisch einwandfreie und gute Qualität.
Rueyres
Trinkwasser. (Symbolbild) - Keystone

Die Wasserproben im Jahr 2021 entsprechen allen gesetzlichen Anforderungen der Lebensmittelgesetzgebung. Das Trinkwasser ist hygienisch einwandfrei und von guter Qualität.

Das Oberrüter Grundwasser kann ohne jegliche Aufbereitung an die Konsumenten abgegeben werden. Das Grundwasser im Dorf weist eine Wasserhärte von 14.6 fH und einen Nitratgehalt von 2.5 mg/Lt. auf.

Das Quellwasser ab WV Ballwil in der Winterhalden weist eine Wasserhärte von 36 fH auf und einen Nitratgehalt von 26 mg/Lt. Die Toleranzgrenze beim Nitrat liegt bei 40 mg/Lt.

Für weitere Informationen steht die Wasserversorgungsgenossenschaft Oberrüti gerne zur Verfügung.